Pareto Prinzip

Ich habe mich immer schon gerne mit Effizienzen beschäftigt. Zum Teil lag das an meinen bisherigen beruflichen Aufgaben und zum Teil liegt es auch in mir selbst begründet. Ausgangsmessage: Es gibt immer mehr als einen Weg, um ein Ergebnis abzubilden. Ich möchte dir heute eine Methode, ja mit Methoden habe ich es, vorstellen, die sich das Pareto- Prinzip nennt.  Genauer gesagt geht es um die 80/20 Regel. Kurz zusammengefasst fokussiert du dich bei der Umsetzung deines Auftrages auf die Tätigkeiten, die die höchste Relevanz haben und du sie mit Fokussierung auf die wichtigen Punkte trotzdem ausführen kannst. Pareto ist u. a. ein Zeitmanagement und es lohnt sich im übrigen immer zu schauen, ist das was ich alles glaube tun zu müssen, auch nötig? 

Frage: 80/20 Regel – kennst du sie, hast du sie bereits eingesetzt und wofür? 

Probiere es ansonsten gerne aus und verrate mir, ob du erfolgreich und vor allem auch zufrieden mit deinem Ergebnis geworden ist.

2 80_20 Regel
3 Prioritäten
6 Umsetzung

Schreibe einen Kommentar